Menü

Hessentrend: Alles ist drin

„Zu den drei Umfrageergebnissen des hr-Hessentrends (14.9.), INSA Hessen-Trends (13.9.) und ZDF-Politbarometers Hessen (8.9.) innerhalb einer Woche erklären die GRÜNEN Parteivorsitzenden Sigrid Erfurth und Sebastian Schaub:

„Alles ist drin. Unser GRÜNER Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten ist Hessens angesehenster Politiker. Und das aus gutem Grund: Tarek Al-Wazir hat als Minister gezeigt, dass er es kann. Er hat einen Plan, wie er unser Land als Ministerpräsident voranbringen wird. Und er hat eine klare Haltung gegenüber den erstarkten Feinden unser Demokratie. Das wissen und schätzen die Menschen in Hessen an ihm. Wir sind überzeugt: Je näher die Wahl rückt, desto stärker wird sich dies auch in den Parteiwerten zeigen.“ 

Hintergrund:

Bei der Frage nach der Politikerzufriedenheit im hr-Hessentrend gaben 44 Prozent der Befragten an, mit der Arbeit von Tarek Al-Wazir (sehr) zufrieden zu sein. Damit liegt er deutlich vor Boris Rhein (39 Prozent) und Nancy Faeser (28 Prozent).

In der so genannten Sonntagsfrage liegen GRÜNE in Hessen aktuell bei 19 Prozent (Forschungsgruppe Wahlen), 17 Prozent (Infratest dimap) und 19 Prozent (INSA) und damit deutlich über dem Bundestrend.“



zurück

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>